Baerli-MosaikPhotobucket - Video and Image Hosting Counter

  Startseite
  Archiv
  Whirlpool aktion 2009
  küchenumbau 2007
  über s'Bärli
  Teichbau / Neuer Teich
  meine Jungs
  meine Katzen
  Bachlauf
  Meine Mosaikarbeiten
  Geklautes
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    she
    - mehr Freunde




  Links
   Claudia
   She
   Pferdeflüsterin
   Jrène
   Smileywoman
   Dany
   Engelbert
   Agnes
   Lemmie
   Häxli
   Zauberli/Margrit
   Wetterhexe
   Trollblume/Hannelore
   Holzmichel
   Bücherfreak
   aussergewöhnliche Geschenke
   meine Engel
   Gummibär - Orakel





https://myblog.de/baerli-mosaik

Gratis bloggen bei
myblog.de





es ist einfach nicht zum aushalten

langsam aber sicher habe ich die nase gestrichen voll:

ein schulkamarad von ramon (10j) ging doch tatsächlich mit "spitzeblotere" oder "windpocken" in die schule,
und siehe da, wen hat es jetzt erwischt?

natürlich ramon, der ja immer noch antibiotika nehmen muss wegen der borriolose, also einfach ist es im moment gar nicht, ich hoffe diese "pechsträhne" geht bald vorüber.

ich könnte diese mutter links und rechts ohrfeigen, aber nützen tut es ja eh nichts, und ihr junge kann ja eigentlich auch nichts dafür.

meiner meinte freitag, ich gehe nicht ins handballtrainig, denn sonst stecke ich ja alle an, also hab ich ihn abgemeldet,

heute sieht es gottseidank schon besser aus, es haben sich schon krusten gebildet, und der arzt meinte zu unserem pechvogel, solange die blasen noch aufplatzen darfst du nicht in die schule, und wenn sich überall krusten bilden darfst du wieder gehen.

also heisst das, dass er sicher noch montag und dienstag zu hause bleibt.

seine "lehrerin" wird sich freuen. denn ramon ist nicht ihr liebling, irgendwie mag sie ihn nicht, und lässt ihn das spüren.
sowie auch noch 2-3 andere schüler die sie nicht so mag.

aber wir haben es bald überstanden bei ihr, nur noch bis zu den sommerferien, und dann ist lehrer wechsel.

was bin ich froh!!!!
und ramon auch.

bei uns scheint die sonne, und ich muss jetzt noch einwenig raus in den garten, um energie zu tanken.

wünsche allen einen schönen restsonntag
15.2.09 13:23
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


She (20.2.09 20:42)
Take it easy! Liebe Gruesse und gute Besserung!
Isabelle und Vicky


margrit / Website (22.2.09 12:09)
Das ist ja wirklich total verantwortungslos von der Mutter ihr Kind so in die Schule zu schicken. Ich wünsche euch, dass es bald überstanden ist und ein schönes Wochenende.
lg margrit


Pinguina / Website (22.2.09 13:24)
Liebe Gaby,ich hoffe Ramon geht es wieder besser und du hast dich wieder gefangen.So ist das eben die Chemie stimmt bei Schüler und Lehrer nicht immer.Doch wie du sagst wenn wir den Winter vertrieben haben geht das Schuljahr nicht mehr allzu lange.Da liegt es in den Händen der Eltern dem Kind Mut zu geben.Machets guet.
Lydia

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung